• featured
  • featured
  • featured
  • featured
  • featured
  • featured
  • featured
  • featured
  • featured
  • featured

Aktuelles


Lechwerke unterstützen die Gemeinde Villenbach mit Klimaschutzprämie

Mit der „LEW Kli­maschutzprämie “ unter­stützen die Lech­w­erke (LEW) Kom­munen aus der Region bei Maß­nah­men im Bere­ich Kli­maschutz und Energieef­fizienz. Mit der Prämie will LEW auch das Umwelt­be­wusst­sein fördern und die Bedeu­tung energieef­fizien­ter Kli­maschutz-Maß­nah­men für das öffentliche Leben her­vorheben. Ins­ge­samt wer­den für das Jahr 2021 150.000 Euro vergeben, wobei die konkrete Förder­höhe pro Kom­mune von der Ein­wohn­erzahl und der Gesamtzahl der einge­gan­genen Anträge abhängt.

Auch die Gemeinde Vil­len­bach set­zt ein Kli­maschutzpro­jekt mit Unter­stützung von LEW um: Die Gemeinde Vil­len­bach erhält eine Prämie in Höhe von 1.045,00 € und investiert das Geld in die neue PV-Anlage auf der Kinderkrippe.

Die „LEW Kli­maschutzprämie“ löste in diesem Jahr die „LEW Energies­parprämie“ ab. Mit dieser haben die Lech­w­erke seit 2015 mehr als 470 Energies­parpro­jek­te in der Region unter­stützt. Dabei wur­den Energieef­fizienz­maß­nah­men in einem Gesamtvol­u­men von über 20 Mil­lio­nen Euro angeschoben.

Mit der „LEW Kli­maschutzprämie“ wur­den nun zum einen die Förder­felder aus­geweit­et. Waren bis­lang in erster Lin­ie konkret sicht­bare Maß­nah­men, wie die Umrüs­tung der Straßen­beleuch­tung auf LED-Tech­nik förder­fähig, kön­nen sich Kom­munen kün­ftig auch mit Maß­nah­men zur Visu­al­isierung von Mess- und Prog­nosew­erten für die Prämie bewer­ben – eine wichtige Grund­lage für mehr Energieef­fizienz und Kli­maschutz. Außer­dem hat LEW den Teil­nehmerkreis erweit­ert. Auch Kom­munen aus Land­kreisen, die ans LEW-Gebi­et angren­zen, kön­nen sich zukün­ftig beteili­gen. Die Förder­summe pro Pro­jekt richtet sich nach der Ein­wohn­erzahl der Kom­mune sowie der Gesamtzahl der einge­gan­genen Anträge.

Mit den Neuerun­gen und der Namen­sän­derung möcht­en wir den Kli­maschutz deut­lich­er nach vorne rück­en. Das passt auch zu unser­er Kli­maschut­zof­fen­sive, die wir 2021 anlässlich unseres 120-jähri­gen Unternehmen­sju­biläums ges­tartet haben“, sagt Ulrich Hasel­beck aus dem LEW-Kom­mu­nal­man­age­ment und Ini­tia­tor der Kli­maschutzprämie.

 


 

 

 

 

 

 

Corona…wirbelt auch die Ter­mine in Vil­len­bach durcheinan­der und führt zu Absagen!

Änderun­gen ent­nehmen Sie bitte der Tage­spresse.


Bitte besuchen Sie auch unsere Seite “Rathaus-Ver­wal­tung” um sich den aktuellen “Gmoids­boten” anzuse­hen.



Die Festschrift zum 40-jährigem Jubiläum der Musikschule Wertin­gen find­en Siehier.


 
bearbeitet
  “Grüß Gott” im
  Bioenergiedorf Vil­len­bach
 
  Vil­len­bach ist das erste und momen­tan einzige Bioen­ergiedorf im
  Land­kreis Dillin­gen! Darauf kann die Gemeinde dur­chaus stolz sein,
  deshalb weisen jet­zt mod­erne Orts­be­grüßungss­childer darauf hin.